Mittwoch, 25. Mai 2016

Rezension "Die Welt wär besser ohne dich"

"Die Welt wär besser ohne dich"

Autor: Sarah Darer Littman

Preis: 14,99 Euro

Verlag: Ravensburger

Inhalt: Seit Wochen chattet Lara mit Christian. Sie ist total verliebt und möchte ihn endlich auch mal treffen. Doch dann zerstört Christian ihr Glück mit einem einzigen Klick: "Die Welt wär besser ohne dich", schreibt er an ihre Facebook-Pinnwand. Und minütlich schließen sich ihm andere an. Irgendwann erträgt Lara die Beleidigungen nicht mehr und trifft eine verzweifelte Entscheidung...

Sonntag, 22. Mai 2016

Rezension "Das Tor der Erlöser"

"Das Tor der Erlöser" Band 2

Autor: Adam J. Dalton

Preis: 14,99 Euro

Verlag: Blanvalet

Inhalt: Nur der Tod kann sie erlösen … Gegen alle Vernunft hofft Jillian einen Weg zu finden, wie er die alten Götter wiedererwecken und das grausame Imperium der Erlöser besiegen kann. Auch wenn er sich dazu auf eine gefährliche Reise begeben und seine Heimat Gottesgabe ohne Verteidigung zurücklassen muss. Und tatsächlich fällt die gewaltige imperiale Armee in Gottesgabe ein. Jillians geliebte Hella und eine Handvoll loyaler Mitstreiter widerstehen zwar fürs Erste der dunklen imperialen Magie. Doch die Erlöser können einen solchen Widerstand nicht ungestraft hinnehmen …

Donnerstag, 19. Mai 2016

Rezension "Dunkle Flammen"

"Dunkle Flammen"

Autor: Donna Grant

Preis: 9,99 Euro

Verlag: Heyne

Inhalt: Seit Jahrhunderten kämpft ein Clan mächtiger Drachenkrieger darum, seine Magie vor den Augen der Menschen zu schützen. Doch das Geheimnis der Drachen ist in Gefahr, als eines Tages die schöne MI5-Agentin Danae Lacroix auf ihrer Mission zufällig in ihr Versteck gerät und dort dem attraktiven Kellan begegnet. Obwohl die Liebe zu einer Menschenfrau verboten ist, kann Kellan Danae nicht widerstehen und lässt sich auf eine leidenschaftliche Affäre mit ihr ein. Eine Affäre, die nicht nur den Zorn der Ältesten entfesselt, sondern auch den Erzfeind der Drachen auf den Plan ruft ...

Dienstag, 17. Mai 2016

Rezension "Tochter der schwarzen Stadt"

"Tochter der schwarzen Stadt"

Autor: Thorsten Fink

Preis: 14, 99 Euro

Verlag: Blanvalet

Inhalt: Alena versteht es, sich durchs Leben zu mogeln. Doch als sie sich in der Stadt Terebin als uneheliche Tochter des Herzogs ausgibt, ist sie wohl zu weit gegangen. Ihr droht der Tod – es sei denn, sie willigt ein, bei einer groß angelegten Intrige die Hauptrolle zu spielen. Denn Alena ist der wahren Prinzessin wie aus dem Gesicht geschnitten und soll nun an ihrer statt einen der verhassten Skorpion-Prinzen heiraten. Doch das ist nicht die einzige Verschwörung, in die sie sich verstrickt. Und vielleicht – nur vielleicht – ist sie ja tatsächlich die Tochter des Herzogs …

Samstag, 7. Mai 2016

Lesevorhaben und Leseangewohnheiten


Hallo ihr Lieben!
Hier seht ihr mein Currently Reading! :) Außerdem wollte euch mal just for fun einige Lesevorhaben, die ich mir für diesen Monat vorgenommen habe, vorstellen und ein paar meiner seltsamsten Leseangewohnheiten. ^^

Dienstag, 3. Mai 2016

Rezension "Der unrechte Wanderer"

"Der unrechte Wanderer"

Autor: Michael M. Thurner

Preis: 13,99 Euro

Verlag: Blanvalet

Inhalt: Von der Treibgierde hält man sich besser fern, denn hier kämpfen abgeschottet vom Rest der Welt Hexen und Magicae gegeneinander. Der junge Eldar wurde mit seiner geliebten Harana durch Zufall in diesem Gebiet eingeschlossen. Nun, Jahrhunderte später, konnte Eldar entkommen. Er wird alles daran setzen, Harana zu befreien - und wenn er dafür die Welt aus den Angeln heben muss. Doch Hexen und Magicae haben eigene Pläne mit ihm ...

Sonntag, 1. Mai 2016

Rezension "Letzte Nacht"

"Letzte Nacht" 

Autor: Catherine McKenzie

Preis: 12, 99 Euro

Verlag: Heyne

Inhalt: Als der 39-jährige Familienvater Jeff überfahren wird und stirbt, fällt das Leben seiner Frau Claire in sich zusammen. Sie hat keine Zeit für Trauer und muss ihren Sohn auffangen, das Begräbnis arrangieren, mit wohlwollenden Familienmitgliedern umgehen. Dann reist auch noch Jeffs Bruder an, der zugleich ihr Exfreund ist. Doch auch eine andere Frau bricht bei der Nachricht von Jeffs Tod zusammen: Tish, seine Kollegin. Sie nimmt an dem Begräbnis teil, aber nur sie weiß, wie groß das Risiko ist, das sie damit auf sich nimmt. Und tatsächlich wird Claire auf sie aufmerksam und fragt sich, was diese Frau mit ihrem Mann verbunden hat …