Donnerstag, 30. März 2017

Lesemonat März 2017

Tschüssssssss März!
Wie war euer Monat? Meiner war ziemlich ereignisreich, denn neben meinen Zähnen die mich etwas unfreiwillig verlassen haben (legen wir eine Schweigeminute für sie ein😳), habe ich mich in unendlich viele (übertreib wieder maßlos...) Welten gestürzt.
Zusammen waren es dann... lasst mich überlegen, Mathe ist nicht meine Stärke ... 7 unterschiedlichen Welten in 9 Büchern! 
Throne of Glass - Königin der Finsternis von Sarah J. Maas ⟶ 5/5  Hier geht´s zur Rezension

Wie Monde so silbern von Marissa Meyer ⟶ 4/5

Flower von Elizabeth Craft und Shea Olsen ⟶ 2/5 Hier geht´s zur Rezension

Wie Blut so rot von Marissa Meyer ⟶ 4/5

If only von A.J. Pine ⟶ 4/5 Hier geht´s zur Rezension

Nächstes Jahr am selben Tag von Colleen Hoover ⟶ 4/5 Hier geht´s zur Rezension

Ewig dein von Janet Clark⟶ 5/5 Hier geht´s zur Rezension

Säulen der Erde von Ken Follett ⟶ 5/5 

Wie Sterne so golden von Marissa Meyer ⟶ 5/5 

Zusammen waren das dann insgesamt 5568 Seiten, was 179 Seiten am Tag macht! Ich bin also überaus zufrieden, vor allem weil ich mich total in Ken Folletts Stil verliebt habe und hoffentlich bald noch weitere Bücher von ihm bei mir aufnehmen kann! 
Auch die anderen Bücher haben mich im Schnitt wirklich hingerissen und da muss ich an dieser Stelle dem Bloggerportal meinen Dank für gleich zwei Rezensionsexemplare aussprechen, die mir beide überaus gut gefallen haben! 

Euch wünsche ich einen lesereichen wundervollen April und entschuldige meine Abwesenheit jetzt schon mal da es am 7ten für mich nach Frankreich ins Kloster geht, anlässlich meiner Firmvorbereitung! Keine Sorge, ich lass den Heiligenschein da, sowas brauch ich nicht!

Also, man liest sich, Leute! 

Kommentare:

  1. Puhh, dass du es schaffst immer sooo viele Bücher zu lesen.
    Ich bin aber leider auch in eine Leseflaute gerutscht, sodass ich in den letzten beiden Monaten vier Bücher gelesen habe. Ja, ich sollte mich schämen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schämen brauchst du dich wirklich nicht! Du liest doch, weil es dir Spaß macht! Und Qualität ist besser als Quantität! ;D

      Löschen